Delegation aus der Slowakei zum Thema Biogas (Mai 2011)

24.05.2011

Mitte April 2011 hatten wir die Gelegenheit eine Delegation aus der Slowakei in Mallersdorf bei Regensburg zu treffen, die auf eine Einladung des Bayrischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie folgend einige Tage in Bayern verbracht hat, um bayrisches Know-how und Technologien zum Thema Biogas kennen zu lernen.

Wir bedanken uns bei TUM-Tech GmbH, der Organisator dieser Veranstaltung, aber auch bei dem Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie und Bayern International, dass Sie unserem Planungsbüro Rückert NatUrgas GmbH das Vertrauen entgegen bringen, Ihre Gäste in das Thema Biogas einführen zu dürfen. Wolfgang Hubeny, Projektleiter aus unserem Planungsteam, zeigte bei einer Anlagenführung den Gästen aus der Slowakei weltführendes, deutsches Biogas-Engineering an dem Beispiel der Rückert NatUrgas®-Anlage Zirngibl in Mallersdorf bei Regensburg. Die Biogasanlage Zirngibl läuft mit einer elektrischen Leistung von 526 kW. Zur Vergärung des Substrates steht ein Fermenter mit 2430 m³ Bruttovolumen und ein
Lagerbehälter mit Nachgärfunktion zur Verfügung.

Gefüttert wird die Anlage mit Mais- und Grassilage, Zuckerrüben, Gülle und Geflügeltrockenkot und produziert seit der Inbetriebnahme im Dezember 2010 Biogas. Das Gas wird in einem GE Jenbacher Motor verbrannt und in Strom und Wärme verwandelt. Die bei dem Prozess anfallende Wärme wird über eine Klärschlammtrocknung optimal genutzt, der Strom ins öffentliche Netz eingespeist.

Der Besuch in Bayern war für die Gäste aus der Slowakei ein voller Erfolg, so berichtete der Organisator TUM-Tech GmbH. Die Besucher waren sehr beeindruckt vom umfangreichen Know-how, der hohen Qualität der Biogasanlage, der Produkte und Dienstleistungen sowie die Gastfreundschaft der bayrischen Firmen.

Wir hoffen auf einen Startschuss für eine gute und produktive Zusammenarbeit mit den teilnehmenden slowakischen Firmen.












Rückert NatUrgas GmbH ist Berater und Planer von kompakten, effektiven und wirtschaftlichen Hof- und Industrie-Biogasanlagen, die als Spezialisten mit Ihnen den Weg von individueller Planung, Inbetriebnahme, Repowering und des genehmigungskonformen Anlagenbetriebs gemeinsam gehen.


Biogas - Naturgas Verfahren - Modulbauweise in einem Gebäude - biologische Abfallverwertung - Hochleistungsrührwerk - geringer Strombedarf - Substratvielfalt - Nachwachsende Rohstoffe - NaWaRo - Geflügelkotvergärung - Bioabfallvergärung - Hühnerkot - Effizienz - BImSchG - Güllevergärung - Speisereste - Biomethan - Dünger - Gärrestaufbereitung - Biogasaufbereitung - Wärmenutzung - Bioabfall - Repowering - Vergütungsverlust - Kontrolle - illegaler Anlagenbetrieb - Überprüfung - genehmigungskonformer Anlagenbetrieb - Flexbetrieb - Flexibilisierung - Ausschreibung - Überbauung - Genehmigung

 
 
 
 
 
 
Sprache
SINGEL NEWSSINGEL NEWS EnglischSINGLE NEWS italienischSINGEL NEWS